Toulon

Toulon Eine Stadt vom Mittelmeer umgeben

In einer Bucht gelegen, die als eine der schönsten Europas gilt, ist die Geschichte von Toulon eng mit der Geschichte des Mittelmeers und der französischen Marine verknüpft, wie dies auch sein wunderschönes Marinemuseum bezeugt, das unter anderem eine Besichtigung der Bucht mit den Militärschiffen an ihren Anlegeplätzen und den Befestigungsanlagen an der Küste anbietet.

Die Altstadt von Toulon zeichnet sich durch ihre privilegierte geografische Lage zwischen Meer und Bergen aus, die es ihr ermöglicht hat, sich dank ihres Militär- und Handelshafens aus der Zeit des alten Regimes, der sich in einem herrlichen Naturhafen befindet, schnell zu entwickeln. Eingebettet im Var, etwa zwanzig Autominuten von Marseille entfernt, gedeiht die Stadt seit ihrem Wiederaufbau 1980 in einer bemerkenswerten touristischen Atmosphäre, nachdem sie während des Zweiten Weltkriegs durch schwere Bombardierungen zerstört wurde.

Wenn Sie planen, Ihren Urlaub an der französischen Riviera zu verbringen, ist ein kurzer Abstecher nach Toulon eine gute Idee. Die Stadt ist reich an Aktivitäten und Unterhaltungsmöglichkeiten aller Art und zieht jedes Jahr viele Besucher an, egal ob sie auf der Suche nach sportlichen Aktivitäten sind oder einfach nur die Geschichte lieben. Während Ihres Aufenthaltes auf dem Campingplatz Les Pêcheurs haben Sie die Möglichkeit, die Côte d'Azur und ihre schönsten Städte wie Toulon zu entdecken. Die Hafenstadt ist ca. 92 km vom Campingplatz entfernt, oder 1h20, wenn Sie mit dem Auto fahren.

Wenn Sie mit Ihrer Familie, Ihren Kindern oder Eltern kommen, erwarten Sie alle Arten von spannenden Aktivitäten für geschäftige und freundliche Tage. Sie haben die Wahl zwischen dem hohen Akrobatikpark in Hyères mit seinen verschiedenen Bahnen, seinen Seilbahnen, seiner Kletterwand und seinem Auswerfer, dem Aoubré für seine Akrobatikbahnen mitten im Wald, dem Enigma Live Escape Game in La Garde oder dem Königreich der Bäume bei Castellet, das sich über 12 Hektar Land für Abenteuer erstreckt.

Wenn Sie die Region entdecken und dabei Spaß haben möchten, bietet Ihnen das Groupement des Bateliers die Möglichkeit, durch die wunderschöne Bucht von Toulon zu entkommen und die Aussicht auf die verschiedenen Kriegsschiffe zu genießen, die dort vor Anker liegen. Sie können die Umgebung auch auf andere Weise mit den Segway-Gyropoden entdecken, indem Sie die touristischen Rundwege nehmen, die Toulon in Richtung Hyères, Le Pradet, Bandol Ollioules, Six-Fours, Marseille und Ciotat verlassen. Für einen mehr als erfolgreichen Urlaubstag mit der Familie können Sie auch die Fahrten mit dem Centre-Var-Touristenzug ausprobieren, um die Côte d'Azur und ihre schöne Landschaft zu entdecken.

Die Auswahl ist sehr groß, da Sie Ihren Aufenthalt auch nutzen können, um die interessantesten Orte in Toulon zu besuchen, wie das Kunstmuseum, das Marinemuseum, das Museum für Asiatische Kunst, die Saint Louis du Mourillon Marina, die Darse Vieille Marina, die Notre-Dame-de-la-Seds-Kathedrale, die Kirche Saint-François-de-Paul, den Königsturm, das Fort Saint-Louis, das Fort Lamalgue, die Porte d'Italie, die Corderie und viele andere.

Für Naturliebhaber wird ein Besuch der Naturschauplätze von Toulon das Beste für Sie sein. Cap Brun, Mont Faron, sowie Pipady Point sind wichtige Orte, um die Landschaft und die Schönheit von Mutter Natur besser zu verstehen.

Für Ihre Abende, ob im Stadtteil Mourillon oder im Kunstviertel, gibt es viele gute Orte, um ein Familienessen zu genießen, zu tanzen oder gute Filme im Kino zu sehen.

Gestaltung: ESE Communication - Fotos und Pläne unverbindlich - Impressum / Rechtliche Hinweise - Datenschutzrichtlinien